a

Aperiri vivendum has in. Eu fabellas deseruisse mea, hinc solum tractatos vim ad, ut quem voluptua nam. Ei graeci oblique perci.

Recent Posts

    Sorry, no posts matched your criteria.

Guten Morgen Meditation

 

Meditation – Der Segen am Morgen

 

Zugegeben: gerade, wenn es draußen noch dunkel ist, ist es nicht immer eine Freude sich früh am Morgen aus dem Bett zu rappeln. Vor allem dann nicht, wenn man locker noch eine Stunde länger schlafen könnte.

Ich habe seit gut zwei Jahren eine Morgenroutine für mich etabliert.

Dazu gehören ein paar healthy life Tricks wie

  • Zungenschaben,
  • Nase spülen,
  • heißes Wasser mit Ingwer und Zitrone trinken,
  • und an den meisten Tagen eben auch Yoga.

Bisher habe ich es allerdings auch nie geschafft, wirklich regelmäßig bzw. täglich am Morgen zu meditieren. Wenn man nun ein solches Programm als Online Kurs anbietet, bleibt einem allerdings gar nichts anderes mehr übrig, als jeden Morgen pünktlich auf seinem Meditationskissen zu sitzen.

 

Bereits nach der ersten Session habe ich eine enorme Veränderung in meinem Tagesablauf gespürt:

  • ich war um einiges ruhiger und gelassener,
  • bin fokussierter an meine Aufgaben herangegangen,
  • und habe mich nicht gehetzt gefühlt.

Nach einer Woche war mir klar, dass in dieser morgendlichen Meditationspraxis ein Schlüssel zu einem guten Start in den Tag liegt. Ich erinnerte mich an Geschichten, von beruflich sehr erfolgreichen Menschen, die morgens um 5 aufstehen, um zu meditieren und fing an zu verstehen, warum. Denn sind wir mal ehrlich: die Gedanken rattern doch ab dem Moment durch den Kopf, wenn man die Augen aufschlägt! Was für ein Segen also, sich morgens einige Minuten Zeit zu nehmen, im Körper anzukommen, bewusst zu atmen und Ruhe im Geist einkehren zu lassen. Verbunden mit Dankbarkeitspraxis stellen sich so am frühen Morgen schon wahrhafte Glücksmomente ein.Wer mit dieser Energie loszieht, der wird nicht schlecht staunen, wie leicht einem die Dinge plötzlich von der Hand gehen und wie respektvoll der Umgang mit anderen Menschen sein kann.

 

Es gilt die alte Weisheit: sei du die Veränderung, die du dir in der Welt wünschst.

Und wenn du morgens dein Haus verlässt mit einem Herzen voller Dankbarkeit und einer inneren Haltung von Frieden und Gelassenheit, werden dir gute Dinge in deinem Alltag begegnen.

 

Wenn es dir auf einen Versuch ankommt:

Wir meditieren gemeinsam von Montag bis Freitag um 7 Uhr live via Zoom. Die Sessions werden aufgezeichnet, du kannst die Meditation also auch später am Tag anschauen, ganz einfach per Link mit einem Video!

 

Anmeldung und Infos unter hallo@yoga-lux.de