a

Aperiri vivendum has in. Eu fabellas deseruisse mea, hinc solum tractatos vim ad, ut quem voluptua nam. Ei graeci oblique perci.

Recent Posts

    Sorry, no posts matched your criteria.

Yin Yoga

Januar 2021

Der Jahresbeginn kam wahrscheinlich noch nie so still daher wie in diesem Jahr. Auch ein paar Tage nach dem Jahreswechsel, eine Zeit in der normalerweise Aufbruchsstimmung herrscht, ist immer noch alles wie im Winterschlaf.

Einerseits fehlt mir der Antrieb, der Rückenwind, andererseits sehe ich in dieser Zeit der Ruhe die Möglichkeit den Dingen tiefer auf den Grund zu gehen. So als könnte man länger Anlauf holen für den großen Sprung. Daher versuche ich mit dieser Ruhe mitzugehen und für mich das Potential dieser stillen Zeiten zu schöpfen. Wie der Samen, der in der Dunkelheit zum Leben erwacht und sich ganz langsam und ganz gemächlich seinen Weg nach oben zur Erdoberfläche bahnt.

Haben wir uns nicht in den letzten Jahren die Entschleunigung gewünscht? Hier wäre sie nun. Kommt anders daher als gedacht, aber sie ist nun mal da. Und anstatt unserer letzten Reserven noch damit zu verschwenden in den Widerstand zu gehen, ist vielleicht gerade jetzt Hingabe angesagt. Nicht zu den Dingen, die im Außen passieren. Von dem Kollektiv der Angst solltest du dich so gut du kannst distanzieren! Vielmehr die Hingabe zur Betrachtung deiner Innenwelt.

Die Zeit nutzen, um den Dingen auf den Grund zu gehen und Fragen zu beantworten:

  • Wie möchtest du leben?
  • Wer möchtest du sein in einer Zeit, in der alles möglich scheint, im Guten wie im Schlechten?
  • Worauf willst du deine Aufmerksamkeit legen?
  • Was hat deine Energie und Hingabe verdient und wo ist es an der Zeit etwas gehen zu lassen?

Das sind große Fragen, und große Antworten findet man bekanntlich nicht im Lärm oder Chaos der äußeren Welt, sondern in der eigenen Stille. Im Herzen. Im Rückzug. In der Meditation. Erspüren der Herzenswünsche und Seelenpläne.

Passend zu diesen Gedanken gibt es im Januar auch kein Kick-off Yoga mit viel bling bling oder lautem Getöse, sondern ein sanftes Daherkommen von Angeboten zum Rückzug in die Stille. Mit Hingabe.

Fühl dich eingeladen zur sanften Yin Yoga Praxis, tiefenentspannendem Yoga Nidra und Meditation.

Wir starten am Sonntag, den 10.01.2021, mit dem Yin Yoga Special Water & Silence!

Sonntag, 17.01.2021: Online Yoga Nidra – Der Schlaf des Yogi

Sonntag, 24.01.2021: Yin Yoga – Winterzeit

Sonntag, 31.01.2021: Meditation für ein frohes Herz

Mehr Informationen zu den Yoga Terminen im Januar findest du hier!